Fachtagung Bauwerksdiagnose
Praktische Anwendungen zerstörungsfreier Prüfungen und Zukunftsaufgaben
am 10. und 11. Februar 2022 in Berlin
;

Einladung


Auf ein Neues! Der Fachausschuss ZfP im Bauwesen der Deutschen Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP) und die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) laden Sie wieder zur Fachtagung Bauwerksdiagnose nach Berlin ein, welche bereits zum 7. Mal in der BAM in Berlin-Zehlendorf stattfinden wird. Wir freuen uns, dass diese nun fast schon traditionelle Veranstaltung zur zerstörungsfreien Prüfung im Bauwesen in Präsenz und im bewährten Format mit Workshop, Vorträgen, Ausstellung und Gerätevorführungen 2022 stattfinden wird. Wie in der Vergangenheit liegt der Fokus auf der praxisnahen Vermittlung neuester Forschungsergebnisse, der Anwendung von Regelwerken sowie baupraktischen Beispielen. Für 2022 haben wir für Sie einen Ausblick in die Zukunft vorgesehen. Wir freuen uns auf Sie!

Die Fachtagung wird durch eine Geräteausstellung begleitet. Die Abendveranstaltung in der Versuchshalle der BAM am ersten Veranstaltungstag bietet ebenfalls die Möglichkeit, an Gerätevorführungen teilzunehmen und selbst Messungen durchzuführen. Darüber hinaus bietet eine Posterausstellung Gelegenheit zu vertiefenden Diskussionen.

 

Prof. Dr.-Ing. Alexander Taffe
Vorsitzender des DGZfP-Fachausschusses Bauwesen
Dr.-Ing. Matthias Purschke
Geschäftsführendes Vorstandsmitglied der DGZfP 

Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM)

Unter den Eichen 87
12205 Berlin
Ludwig-Erhard-Saal, Haus 5

Anfahrt

Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn

Service wurde nicht erfolgreich gestartet / Service did not load

Termine & Downloads

Termine

  • Anmeldeschluss für Posterbeiträge: 30. November 2021
  • Manuskriptabgabe für Autoren: 15. Dezember 2021
  • Sitzung des FA Bauwesen: 9. Februar 2022
  • Fachtagung: 10./11. Februar 2022

Downloads

  • Programm (PDF)